Gyros unter dem Tempel – Athen schmeckt mir!

Gerade erst im Land des Gyros angekommen, schon ein solches in der Hand. Und das auch noch vor der kitschig-schönen Kulisse der Akropolis. Mehr Klischees auf einmal können fast nicht bedient werden.

Aber: Der superleckere und frische (und zugegeben, etwas gehaltvolle…) Snack schmeckt einfach zu gut um auf ihn zu verzichten. Egal ob aus Schwein, Rind, Hühnchen oder sogar als rein vegetarische Version lässt er mich vollkommen in die Welt der griechischen Kulinarik eintauchen.

Und die Akropolis? Die wurde per Pedes erklommen und ist absolut atemberaubend! Jahrtausende alte Geschichte direkt vor einem, hoch über der Stadt. Einfach ein absolutes Muss!

Nach erfolgreicher Stärkung geht’s jetzt weiter Richting Piräus.

Folgt mir auf Facebook und Instagram 🙂

Just arrived in the country of gyros, already have such a snack in my hand. And even before the kitschy-beautiful scenery of the Acropolis. More cliches at once can almost not be operated.

But: The amazingly delicious and fresh (and, admittedly, somewhat nutritious …) snack tastes too good to pass up on him. Whether made out of pork, beef, chicken, or even as a pure vegetarian version, it makes me totally immersed in the world of Greek cuisine.
And the Acropolis? The most famous temple was climbed up on foot and it‘ s absolutely stunning! Thousands of years of history right in front of you high above the city. Simply a must!
After successful strengthening, my next stop is Piraeus.
Keep updated on Facebook and Instagram 🙂

Suflaki, Sokrates und Schuldenkrise – auf geht´s nach Athen!

Kali̱méra ihr Lieben,

wohl kaum eine andere europäische Hauptstadt war in den letzten Monaten mehr in den Medien vertreten, als die des pleitebedrohten Griechenlands.

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten und dem -hoffentlich- leckeren Essen ist das der Grund, wieso ich in diesem Augenblick am Terminal 2 des Münchner Flughafens stehe und auf den Abflug nach Athen warte.

Folgt mir während der Reise einfach auf Instagram oder Facebook!

Das Boarding beginnt, die Reise geht los!

🙂

 

Kali̱méra, guys!

no other European capital was more represented in the media the recent months than the greece.

In addition to historical monuments and the -hopefully- delicios food, that´s the reason why I am standing at Munich Airport Terminal 2 right now and wait for my flight to Athens.

Follow me during this trip on Instagram or Facebook!

Boarding begins, the journey can start!

🙂

Sonne, Strand und Souks – auf geht´s nach Dubai!

Könnt Ihr Euch noch an den letzten Post von mir erinnern, in dem ich geschrieben hatte, dass ich unbedingt mal in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen möchte?
Tja, was soll ich sagen – so schnell kann aus dem Wunsch Realität werden…
Nachdem ich in den letzten Wochen unzählige Stunden damit verbracht habe nach passenden Flügen und Hotels zu suchen, ist nun alles unter Dach und Fach.

🙂 Ab dem 06. Mai werden die faszinierenden Städte Dubai, Abu Dhabi und das Emirat Ajman bereist! 🙂

Und falls es die Zeit zulässt, würde ich gerne auch für einen kleinen Trip in den Oman fahren.
Aber das wird dann spontan vor Ort entschieden.
Ich kann die Vorfreude darauf schon jetzt kaum mehr in Worte fassen..!

VAE – ein Traum wird wahr!

🙂

 

a

 

Can you still remember my last post, in which I have written that I´d like to visit the United Arab Emirates one day?
Well, what can I say – my dreams became the truth…
After having spent countless hours to search for suitable flights and hotels, now everything is signed and sealed.

🙂 From May 6th the fascinating cities of Dubai, Abu Dhabi and the emirate Ajman will be visited. 🙂

And if time permits, I´d like to go to the Oman for a little trip as well. But that can be spontanously decided locally.

I can hardly put the anticipation into words..!

UAE – a dream becomes the truth!

🙂